Universitätsklinikum der RWTH Aachen -
Institut für Molekulare und Zelluläre Anatomie

 Aachen
 Employees: 11-50

Das Institut für Molekulare und Zelluläre Anatomie gehört zum Universitätsklinikum der RWTH Aachen. Es beteiligt sich an allen Lehrveranstaltungen der mikroskopischen und makroskopischen Anatomie. Darüber hinaus werden Seminare und Kurse zu zell- und entwicklungsbiologischen Fragestellungen angeboten. Die Forschung konzentriert sich auf die Analyse des Zytoskeletts und die molekulare Charakterisierung der Neurotransmission. Methodologisch stehen Untersuchungen in lebenden Systemen im Vordergrund, um die Dynamik von Proteinen und markierten Zellstrukturen unter möglichst physiologischen Bedingungen darzustellen. Als genetisch leicht manipulierbare Modellsysteme verwenden wir stabil transfizierte Zelllinien, Saccharomyces cerevisiae, Caenorhabditis elegans und Mäuse.

Application & Start your career

Way of application:
  • Online application

Facts

Founding year: 2008
Value of employees: 11-50
Expansion: national

In our company employees are working in the following fields:
Research & Development, Research & Education, Research Associate

In our company employees with these qualifications are welcome:
Biology & Life Sciences, Chemistry, Physics, Material Science & Engineering, Electrical Engineering, Biotechnology, Human medicine

Location

Universitätsklinikum der RWTH Aachen
Institut für Molekulare und Zelluläre Anatomie
Wendlingweg 2
52074 Aachen
Germany