This job ad is out of date. Find related Jobs here.

Doktoranden/In im Bereich Pflanzenmolekularbiologie/-biochemie

 Technische Universität München  85354 Freising - Weihenstephan, Deutschland

Der/die Bewerber/In sollte einen überdurchschnittlich guten Master/Diplom Abschluss in Biologie, Biochemie oder Agrarwissenschaften haben und möglichst Erfahrungen im Bereich Molekulare Pflanzenwissenschaften (z.B. Genetik, Phytopathologie, Zellbiologie, Biochemie) besitzen. Der/die Bewerber/In soll im Rahmen von Drittmittelprojekten Untersuchungen zur Rolle von zytoplasmatischen Rezeptorkinasen in der Pilzresistenz von Modell- und Kulturpflanzen durch­führen.    

Wir bieten ein stimulierendes international-ausgerichtetes Arbeitsumfeld mit einem klaren Fokus auf den grundlegenden molekularen Pflanzenwissenschaften. Darüber hinaus erarbeiten wir Grundlagen für eine zukünftige Verbesserung von agronomisch relevanten Kulturpflanzeneigenschaften   (siehe auch http://www.wzw.tum.de/pp/ und http://sfb924.wzw.tum.de/ ). Die Stelle ist nach dem Tarifvertrag der Länder eingruppiert (55 - 65% TV-L E13). Der Vertrag ist Projekt-bedingt befristet.

Die Technische Universität München strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Ihre vollständige Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse, Publikationsliste, Motivationsschreiben) senden Sie bitte in elektronischer Form bis zum

3. Juli 2016 an:


Gewünschter Bewerbungszugang:

Ihre vollständige Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse, Publikationsliste, Motivationsschreiben) senden Sie bitte in elektronischer Form bis zum

3. Juli 2016 an:

Send application to

Prof. Dr. Ralph Hückelhoven

Betreff: PHYTODFG16/1

hueckelhoven@wzw.tum.de

While applying for the job please refer to jobvector and use the following reference number: PHYTODFG16/1

About Technische Universität München

Chair of Phytopathology Molecular Biology, Cell Biology and Biochemistry of Plant-Microbe Interactions Epidemiology of Plant Diseases

More about Technische Universität München

Get jobs on a daily basis for free

Keywords:
Filters: