We are very sorry but it looks like you are using an outdated browser. We strongly recommend updating to a modern browser.
More information about your browser and how to update

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in mit Abschluss Dipl.-Ing. (Univ.)/M. Sc. der Fachrichtungen Lebensmittel-technologie, Materialwissenschaften oder vergleichbare

PROMOTIONSTHEMA:
Aufklärung der Zusammenhänge zwischen Struktureigenschaften von Teigen und Endprodukteigenschaften in Abhängigkeit von Fermentationsprozessen
 
Durch den Einsatz von fermentierten Teigen wird seit langem die Endproduktqualität von getreidebasierten Produkten verbessert. Gestützt durch die humane Sensorik nach der thermischen Umwandlung sollen mechanistische Relationen zwischen Strukturcharakteristika der Teige und den erzielten Textureigenschaften erarbeitet werden. Hierbei sollen verschiedene Prozessführungen sowie differente Mikroorganismen eingesetzt werden, um eine Bandbreite verschiedener Charakteristika zu erreichen.

ANFORDERUNGEN:
  • abgeschlossenes Universitätsstudium
  • Fähigkeit und Interesse an analytischem, kreativem und interdisziplinären Denken
  • hoher Anteil an Eigeninitiative und Engagement
  • systematische Arbeitsweise und Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsvermögen
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, da die Arbeit und Kommunikation in englischer Sprache stattfindet.
 
Wir bieten eine Teilzeitstelle (50 %) an. Die Beschäftigung erfolgt mit entsprechender Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Möglichkeit zur Promotion ist gegeben.
 
Die TU München strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, qualifizierte Frauen werden deshalb nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt.
 

Contact detail


How to apply:
Schriftlich oder per E-Mail. Bei einer Mail-Bewerbung bitten wir Sie, die Unterlagen in einer einzigen pdf-Datei gesammelt zu schicken.
Send application to
Bitte senden Sie Ihre schriftlichen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen – unter Angabe des Stichworts “Fermentation“– an:

Frau Daniela Schulte
Technische Universität München
Lehrstuhl für Brau- und Getränketechnologie
Weihenstephaner Steig 20
85354 Freising
Kontakt: daniela.schulte@tum.de

 

Job profile


Working hours
Part-Time
Contract duration
Temporary
Type of job
PhD Project
Work experience
job experience is not required
Region
Germany (Bayern)
Working place
85354 Freising - Weihenstephan
Area of expertise
Chemical & Process Engineering
APPLY NOW