We are very sorry but it looks like you are using an outdated browser. We strongly recommend updating to a modern browser.
More information about your browser and how to update

Maschinenbauer, Wirtschaftsingenieur als Akademische(r) Mitarbeiter(in) (TV-L 13, befristet)

Die Arbeitsgruppe Methodische Produktentwicklung des Instituts für Konstruktionstechnik und Technisches Design (IKTD) befasst sich im Bereich der Produktentwicklung unter anderem mit dem Innovationsmanagement, dem Wissensmanagement und der interdisziplinären Produktentwicklung. Für das Arbeitsgebiet Leichtbaumethodik suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Akademische(n) Mitarbeiter(in) (TV-L 13, befristet).

Ihre Aufgabe:
Das Aufgabengebiet der aktuell zu besetzenden Stelle umfasst insbesondere die Weiterentwicklung des Forschungsgebietes „Leichtbaumethodik“. Sie entwickeln das Forschungsgebiet in enger Zusammenarbeit mit Mitarbeitern der Arbeitsgruppe Methodische Produktentwicklung weiter und initiieren weitere Vorhaben unter anderem im Bereich der Konstruktionsmethodik für Multi-Material-Design und Faserverbundkunststoffen zur Ausdehnung dieses Arbeitsgebiets am Institut.
Darüber hinaus sind Sie in den Institutsbetrieb des IKTD, d. h. insbesondere die Lehre im Grundstudium (Konstruktionslehre) und im Hauptstudium (Methodische Produktentwicklung) eingebunden.

Ihre Qualifikation:
Sie haben erfolgreich einen Diplom- bzw. Masterstudiengang in Maschinenbau, Technologiemanagement, Wirtschaftsingenieurwesen oder einem ähnlichen Studienfach an einer Technischen Hochschule bzw. Universität mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen, gerne mit einer Vertiefung in Richtung Konstruktion.
Sie sollten Interesse an einer intensiven Auseinandersetzung und Vorkenntnisse im Bereich der methodischen Produktentwicklung, der Konstruktion, des Leichtbaus, der interdisziplinären Produktentwicklung und die Bereitschaft zu interdisziplinärer Zusammenarbeit mitbringen. Vertiefte Kenntnisse von und Interesse an Maschinenelementen sind für die Tätigkeit in der Lehre ebenfalls wichtig. Zusätzlich sollten Sie Freude am Umgang mit Kollegen, Studenten und Partnern aus Wissenschaft/Industrie haben.
Wir suchen eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter mit hohem Engagement, Motivation zu wissenschaftlicher Arbeit und Teamfähigkeit, die/der sich auch in angrenzende Bereiche der Methodischen Produktentwicklung gerne einbringt. Die sichere Beherrschung der gängigen Bürosoftware wird vorausgesetzt.

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und vielseitige Aufgabe an der Sie eigenverantwortlich arbeiten. Die Möglichkeit zur Promotion ist gegeben.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Prof. Dr.-Ing. Hansgeorg Binz                                    oder                   Dipl.-Ing. Daniel Roth
hansgeorg.binz@iktd.uni-stuttgart.de                                                   daniel.roth@iktd.uni-stuttgart.de
Tel. +49 (0) 711 / 685 - 66055 und - 66056                                             Tel. +49 (0) 711 / 685 - 60240
 
 
Die Universität Stuttgart möchte den Anteil der Frauen im wissenschaftlichen Bereich erhöhen und ist deshalb an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Die Einstellung der wissenschaftlichen/nichtwissenschaftlichen Mitarbeiter/innen erfolgt durch die Zentrale Verwaltung (Rektoramt).
 

Contact detail


How to apply:
BItte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen möglichst in einem zusammenhängenden pdf. per E-Mail:
hansgeorg.binz@iktd.uni-stuttgart.de
sowie
daniel.roth@iktd.uni-stuttgart.de

 
Send application to
Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:
Institut für Konstruktionstechnik und Technisches Design (IKTD)
Prof. Dr.-Ing. Hansgeorg Binz
Pfaffenwaldring 9
70569 Stuttgart

Job profile


Working hours
Full-Time
Contract duration
Temporary
Type of job
PhD Project
Work experience
job experience is not required
Region
Germany (Baden-Württemberg)
Working place
70569 Stuttgart
Area of expertise
Mechanical Engineering, Industrial Engineering
APPLY NOW