This job ad is out of date. Find related Jobs here.

Doktorandenstelle für Ingenieur (m/w)

Am Institut für Unfallchirurgische Forschung und Biomechanik des Universitätsklinikums Ulm ist im Arbeitsbereich Wirbelsäule  zum 1. Juli 2016 Zeitpunkt eine
 
Doktorandenstelle (60% E13 TV-L)

zur Thematik

In-vitro-Experimente zum Einfluss moderner Operationsverfahren
an der humanen Wirbelsäule

zu besetzen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen hoch motivierten wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w) zur Bearbeitung eines Promotionsprojekts zum Thema Operationsverfahren an der Wirbelsäule. Das Projekt wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft finanziert. Wir bieten hervorragende, interdisziplinäre Forschungsmöglichkeiten innerhalb des Instituts und innerhalb des Zentrums für Traumaforschung Ulm und eine sehr gute Betreuung in einem äußerst motivierten und kollegialen Umfeld.
 

Ihr Profil:
  • Master-Abschluss in Medizintechnik oder Maschinenbau mit medizinischen Vorkenntnissen    
  • Sehr gute Studienleistungen und Englischkenntnisse
  • Interesse an experimenteller Arbeit
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ausgeprägte Eigenverantwortung und Zielorientierung sowie ein eigener Anspruch zur Erbringung von Spitzenleistungen
Die Universität strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen an und bittet deshalb qualifizierte Doktorandinnen ausdrücklich um Ihre Bewerbung. Behinderte, insbesondere schwerbehinderte Frauen, werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt bzw. ausgebildet.

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums im Namen und im Auftrag des Landes Baden-Württemberg.

Gewünschter Bewerbungszugang:
Bitte schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich oder per E-Mail in einem einzigen PDF Dokument bis zum 31.05.2016.
Send application to
Kontakt für Bewerbungen:

Prof. Dr. Hans-Joachim Wilke
Institut für Unfallchirurgische Forschung und Biomechanik
Zentrum für Traumaforschung Ulm ZTF
Universitätsklinikum Ulm
Helmholtzstraße 14
89081 Ulm

Tel. 0731 500-55333
E-Mail: hans-joachim.wilke@uni-ulm.de
www.biomechanics.de
While applying for the job please refer to jobvector and use the following reference number: UFB2016-WS1

About Universitätsklinikum Ulm

Das Institut für Unfallchirurgische Forschung und Biomechanik (Direktorin: Prof. Dr. Anita Ignatius) betreibt Grundlagenforschung und angewandte Forschung im Bereich der Unfallchirurgie und Orthopädie. 40 Mitarbeiter arbeiten interdisziplinär an Fragestellungen zu Knochenregeneration, Biomaterialien, Tissue Engineering, sowie Wirbelsäulen- und Gelenkbiomechanik. Das...

More about Universitätsklinikum Ulm

Get jobs on a daily basis for free

Keywords:
Filters: