We are very sorry but it looks like you are using an outdated browser. We strongly recommend updating to a modern browser.
More information about your browser and how to update

MTA, BTA - Stammzelllabor (m/w)

Das Institut für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin sucht ab sofort für das Stammzelllabor in Vollzeit, zunächst befristet für zwei Jahre, einen

MTA / BTA (m/w)

Zu den Aufgaben des Stammzellteams zählen die Bearbeitung, Lagerung und Vertrieb von Blutstammzellen und Knochenmark für die klinische Anwendung bei Kindern und Erwachsenen. Neben den Aufgaben im Rein­raum, im Zellkulturlabor und im Kryolager gehören auch das technische Vorbereiten und Assistieren von Knochenmarkentnahmen im OP-Bereich als auch bei Transplantationen auf den Stationen zum Aufgabengebiet des Stammzellteams. Alle Vorgänge werden GMP-konform durchgeführt und dokumentiert. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, an der Strukturierung des Arbeitsbereiches mitzuwirken, da dieser teilweise neu konzipiert und ausgebaut wird.
Wir stellen neben Stammzellzubereitungen verschiedene Arten allgemei­ner und spezieller Blutzubereitungen her. Alle wesentlichen präparativen und therapeutischen Aphereseverfahren des Universitätsklinikums werden durch unser Institut durchgeführt. Unsere Diagnostik umfaßt das gesamte transfusionsmedizinische und labormedizinische Spektrum in der Blutbank und den Speziallaboren.
Unsere Erwartungen an Sie:
Sie arbeiten gerne im Team und bringen idealerweise Flexibilität für die Arbeitszeit mit. Dies beinhaltet die Möglichkeit von Spätdiensten und Ruf­bereitschaften am Wochenende.
PC-Erfahrung unter anderem mit Word und Excel sind Voraussetzung. Zellexperimentelle bzw. Erfahrung im GMP-Umfeld wären von Vorteil.
Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Das UKR ist eines der moderns­ten Klinika in Deutschland und dient mit innovativer Hochleis­tungsmedizin und professio­neller Pflege den Menschen in Ostbayern. Neben der Kranken­versorgung sind Forschung und Lehre in allen medizinischen und pflegerischen Bereichen Aufga­be des UKR. Mit seinem Case- Mix-Index steht das UKR an der Spitze der deutschen Uniklinika. Als moderner Arbeitgeber bietet Ihnen das UKR beste Vorausset­zungen für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Kindergarten und Kinderkrippe befinden sich direkt vor Ort. Durch gezielte Per­sonalentwicklung und ein breites Angebot an Fort- und Weiterbil­dungen kann jeder Mitarbeiter individuell gefördert werden auf dem Weg in eine gemeinsame Zukunft.
Bewerbungen bitte an:
Universitätsklinikum Regensburg
Institut für Klinische Chemie und
Laboratoriumsmedizin
PD Dr. N. Ahrens
Franz-Josef-Strauß-Allee 11
93053 Regensburg
Bewerbungsschluss:
7. Dezember 2015
Weitere Informationen:
PD Dr. N. Ahrens
Telefon: Tel. 0941 / 944-6207
E-Mail: norbert.ahrens@ukr.de
While applying for the job please refer on jobvector
APPLY ONLINE